Das bin ich - Eisenreich Events Ammersee

Meine Kochlehre absolvierte ich im Münchner Spatenhaus an der Oper. Nach dem erfolgreichen Abschluss habe ich meine Kentnisse als verantwortlicher Koch in Spezialitätenrestaurants verfeinert.

Eine neue Herausforderung fand ich als Küchenchef im "Löwenbräukeller". Da mich dort die Begeisterung für die Großgastronomie packte, habe ich die Leitung in einem Catering-Unternehmen mit 3500 Essen übernommen. Meine Leidenschaft gilt seitdem, dafür zu sorgen, dass auch in der Masse Genuss nicht klein geschrieben wird.

            Armin Eisenreich events ammersee         Armin Eisenreich Events Ammersee

1996 ließ ich das Sudhaus in der "Alten Brauerei Stegen" umbauen und betrieb dort eine Kneipe, Bistro und Catering-Service.

Aufgrund meiner Erfahrungen gelangte ich in das Team von Alfons Schuhbeck und wurde Küchenchef auf dem Tollwood Festival. Mit dem Wechsel zur Schottenhamel Gastronomie Gruppe übernahm ich die Küchenleitung in deren Catering-Service. Auch die Eröffnung neuer Betriebsstätten des stark expandierenden Unternehmens wurde mir übertragen sowie die Position des Küchendirektors.

Es folgte die Weiterbildung zum Kultur- und Eventmanager. In diesem Rahmen entwickelte ich ein Nutzungskonzept für die Musikschule des Grünwalder Freizeitparks. Ich gründete meine eigene Event-Agentur mit Cateringservice und Bistrobetrieb in Grünwald. Nach einer Krankheit folgte die Auflösung des Betriebes. Die letzten Jahre war ich als Bereichsleiter in einem Münchner Catering-Unternehmen verantwortlich für Events sowie für Betriebseröffnungen.

Nun möchte ich mein Wissen und meine Erfahrungen, die ich in allen Größenordnungen der Gastronomie gesammelt habe, an Sie weitergeben.

 

Gute Küche bedeutet Gaumenfreude. Aber um diesen Genuss bieten zu können, braucht man auch eine gute Organisation. In den Seminaren, Schulungen und Kochkursen möchte ich Sie dazu anregen, alle Dienstleistungen im Event-Bereich als ganzheitliches und kreatives Konzept zu sehen.

/